Luftbild1
Luftbild2

Die Waldapothe, unweit des Kirchdorfer Bahnhofes, ist eine seit Generationen etablierte Einkehrmöglichkeit für Wanderer und Spaziergänger.
Den Altbarsinghäusern und Kirchdorfern noch unter der Bezeichnung Berbeekenplatz bekannt, hat sich die Waldapotheke zunächst als Schank- und in den letzten Jahren als Speisewirtschaft einen Namen gemacht.
Sie können das Restaurant erreichen, wenn Sie Ihr Fahrzeug an der Abzweigung in den Wald stehen lassen und die knapp fünf Minuten Fußweg genießen (siehe Anfahrt).
Nach dem sehr aufwendigen Umbau in den letzten Jahren hat das Ehepaar Zacher nun eine moderne Gastronomie mit einer vielfältigen Speisekarte aufgebaut.

Immer pünktlich zum 1. Mai eines jeden Jahres wird die Freiluftsaison mit Attraktionen wie Livemusik und Liveauftritten eröffnet.
In den Sommermonaten ist es an schönen Tagen manchmal schwer, auf der großzügigen Freifläche für bis zu 100 Personen noch einen Sitzplatz zu bekommen.

In jedem Fall ein empfehlenswertes Ziel für alle Radler, Reiter und Wanderer. Insbesondere die Kinder können ihrem Bewegungsdrang im Wald freien Lauf lassen, während sich die Eltern bei selbstgebackenem etwas ausruhen.